Service: +49 36693 419794

Panorama-Schnorchelmaske

Die Panorama-Schnorchelmaske – selbst getestet und für super befunden. Ganz wichtig ist es allerdings genau auszumessen, falls Ihr im Netz bestellt. Eine Erklärung findet Ihr in den gängigen Onlineshops oder probiert am besten beim Händler eures Vertrauen eine an. Die Gummibänder lassen sich hinter dem Kopf gekreuzt enger oder weiter stellen.

Wenn sie super sitzt, ab ins Wasser mit Euch. Keine Angst, sie ist absolut dicht, da kommt nichts rein. Ihr habt einen tollen, ungetrübten Blick unter Wasser, keinen Schnorchel im Mund oder Salzwasser an den Lippen und ein tolles Schnorchelvergnügen.

Man kann ganz normal atmen. Das Tauchen nach unten ist etwas schwerer als mit herkömmlicher Maske und Schnorchel, aber mit etwas Übung funktioniert das problemlos. Je nach Anbieter kosten die Masken zwischen 20 und 80 Euro. Bei einigen Modellen gibt es eine Halterung am Kopfteil, an dem sich perfekt eine (GoPro) Kamera befestigen lässt.

Ihr habt die Hände frei und könnt trotzdem tolle Bilder machen.

Die Masken sind in den verschiedensten Farben erhältlich.

Hier Preise vergleichen.*

*Partnerlink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.